Skip to content

Alexander Rettig zum Delegierten des GdW-Verbandstags in Berlin gewählt

Der Vorstandsvorsitzende, Herr Dipl.-Betriebswirt (FH) Alexander Rettig, wurde zum Delegierten des GdW-Verbandstags in Berlin gewählt.

Von den rund 3000 Wohnungsunternehmen aus ganz Deutschland, welche im Gesamtverband der Wohnungswirtschaft (GdW) organisiert sind, werden lediglich 263 Delegierte in dieses Gremium gewählt. Die Treffen finden in Berlin statt. Regelmäßig sind auch Spitzenpolitiker, wie zum Beispiel Bundesminister, anwesend.

Die Genossenschaft gratuliert ihrem Vorstandsvorsitzenden sehr herzlich zur Wahl in diesen erlesenen Kreis.

An den Anfang scrollen